Kandel Rundweg – Schwarzwald Tageswanderung

Fakten zur Tour

  • 7 Kilometer Länge, 260 Höhenmeter
  • Höchster Punkt: Kandelgipfel (1241 m)
  • sehr aussichtsreiche Strecke

Karte und GPX-Datei

Der Rundweg am Kandel hat auf 7 Kilometern einiges zu bieten. Schon gleich am Startpunkt wartet eine beeindruckende Aussicht auf ein Meer aus Nadelbäumen, aus dem gigantische Windräder ragen. Dann geht es direkt rein in den Wald, um schon nach kurzer Zeit an den Heibeerfelsen den nächsten Weitblick genießen zu können. Das geht dann immer so weiter. Auf schmalen Pfaden wanderten wir von Ausblick zu Ausblick. Unter dem Großen Kandelfelsen führt der Weg vorbei, wo wir es leider verpasst haben aufzusteigen.

Windräder im Schwarzwald
Hier wird fleißig Strom produziert
Kandel Rundweg Wanderung
Einfach mal stehen bleiben und genießen
Kandel Rundweg Aussicht
Bei solchen Ausblicken zum Beispiel

Für uns ging es weiter zur Thomas-Hütte, die auf dem Kleinen Kandelfelsen steht. Wir hatten kurz überlegt, auf die je 150 Meter hin und zurück zu verzichten. Auf keinen Fall sollte hier an Weg gespart werden. Dieser Ort ist absolut magisch und der Ausblick ins Glottertal, nach Freiburg und über die Hügel des Schwarzwalds erst recht. Hier ruhig eine längere Pause einplanen und einfach nur genießen. 

Thomas-Hütte Kandel Rundweg
Die Thomas-Hütte: Unser Highlight der Wanderung
Thomas-Hütte Bank und Tisch
Hier kann man es sich auf der Bank bequem machen
Kandel Rundweg Aussicht
Wir waren zur richtigen Zeit da

Der letzte Abschnitt führt dann hinauf zum Kandelgipfel. Zum Ausblick kann ich nichts sagen, da sich der Nebel just in dem Moment zuzog, als wir ankamen. Doch wir hatten mehr als genug gesehen und machten uns zufrieden auf die letzten Meter zurück zum Startpunkt.

Schwierigkeit

Die relativ kurze Wanderung ist mit unter 300 Höhenmeter sehr gut machbar. Es gibt keine kritischen Stellen auf dem Weg. Einzig an den Felsen ist Vorsicht geboten. 

Kandel Rundweg Waldpfad
Über Stock und Stein geht es

Infrastruktur

Am Startpunkt der Wanderung steht das Hotel und Restaurant Bergwelt Kandel. Das ist unterwegs auch der einzige Ort, an dem sich eine Toilette befindet.

Bänke für Pause auf Kandel Rundweg
Nach etwa einer halben Stunde kann man hier schon gemütlich Pause machen

Anreise

Der Bus 7205 fährt zum Startpunkt der Wanderung. Die Haltestelle heißt Kandel Rasthaus, Waldkirch. Von Freiburg dauert die Fahrt insgesamt etwa eine Stunde mit zweimal Umsteigen. Das Ziel liegt in der Tarifzone B des Freiburger RVF-Gebiets.
Am Startpunkt steht ein großer, kostenfreier Parkplatz zur Verfügung.

Alternative Wege

Josef-Seger-Weg

Die Tour unterscheidet sich nur an einer Stelle vom Kandel Rundweg. Statt am Ende auf den Gipfel zu steigen, geht es zum legendären Fensterliwirt. Der Name ist Programm. Das Fenster ist auf Beinhöhe, daher muss man sich hinknien oder bücken, um Speis und Trank zu bekommen. 

Große Kandelrunde

Für alle, die noch mehr Zeit haben und zusätzlich die Umgebung des Kandels erkunden wollen, ist dieser Rundweg perfekt geeignet.

Impressionen

Herbst Nebel im Schwarzwald
Herbstnebel
Schwarzwald Ausläufer Ausblick
Sanfte Hügel der Schwarzwaldausläufer
Kandel Rundweg Ausblick auf Kaiserstuhl
Der Kaiserstuhl im Hintergrund
Kandel Rundweg Pfad
Traumpfade durch den Wald
Schwarzwald von oben
Eine bunte Mischung
Herbststimmung bei Kandel Rundweg
Immer wieder magisches Herbstlicht
Kandel Rundweg - Wanderer auf Pfad
Das wars vom schönen Kandel

Vorschläge

Wanderspirit Patrick Fischer Wanderer


Hey hey!

Als ich im Sommer 2020 einmal durch Deutschland gewandert bin, habe ich beschlossen, mich noch intensiver mit dem Thema Gehen zu beschäftigen. Über Wanderspirit möchte ich dich mit auf den Weg nehmen.

Patrick