Winterwanderung Schwarzwald: Fahler Wasserfall beim Feldberg

Einfache Winterwanderung zum Fahler Wasserfall

Wer nur ein paar Stunden Zeit hat und trotzdem ein Naturspektakel bewundern möchte, ist auf diesem Winterwanderweg genau richtig. Auf den drei Kilometer gilt es nur etwa 150 Höhenmeter zurückzulegen. In der Ortschaft Brandenberg startet die Tour, von wo man sich gleich in einen schönen Wald begibt. Auf einem schmalen Pfad, der sich optimal für eine Winterwanderung eignet, geht es nun ganz leicht bergauf. Immer wieder hört man die Wiese (der hiesige Fluss) ganz in der Nähe plätschern und kann dabei sogar einen herrlichen Ausblick auf den Feldberg genießen. Am Ende des Weges wartet der Fahler Wasserfall, der mich ziemlich beeindruckt hat. Er besteht aus mehreren Abschnitten und insgesamt stürzt sich die Wassermenge hier über 50 Meter in die Tiefe. Es empfiehlt sich, etwas Zeit einzuplanen, da die ganze Gegend um den Wasserfall einen nicht sofort wieder loslässt.

Schwierigkeit

Für wen es rund um den Feldberg nicht allzu steil sein soll, dem kann ich diesen bezaubernden Weg sehr ans Herz legen. Auch mit Kindern kann der Weg gegangen werden, dann gilt aber rund um den Wasserfall Vorsicht, da es hier auch mal über eine vereiste Brücke gehen kann und die Wassermassen ordentlich sind.

Infrastruktur

Man kann sich am Genusswanderweg Wasserfallsteig orientiert, der hier gut ausgezeichnet ist. Die meiste Zeit folgt man einfach dem präparierten Pfad. 

Es befinden sich einige Parkbänke am Weg, die ich für eine wunderbare Pause in der Sonne mit Blick auf die umliegenden Berge genutzt habe.

Der Weg kann problemlos in die entgegengesetzte Richtung und selbstverständlich auch außerhalb der Wintersaison gewandert werden.

Der Wanderweg wird im Winter meistens präpariert. Als ich unterwegs war, lagen etwa 50 Zentimeter Schnee und der Weg war an jeder Stelle problemlos zu begehen. Hier bekommst du einen tagesaktuellen Bericht über die Schneelage am Feldberg.

Anreise

Sowohl am Start- als auch am Zielpunkt befinden sich Bushaltestellen, die einmal pro Stunde angefahren werden.

Haltestellen (Linie 7300):
Brandenberg Hirschen, Todtnau
Fahl Todtnauer Hütte Abzw., Todtnau

Am Fahler Wasserfall befinden sich Parkplätze. 

Tipp: Wer noch mehr Zeit hat und Höhenmeter nicht scheut, kann die Tour gut mit diesem Wanderweg kombinieren.

Impressionen

Winterwanderung Fahler Wasserfall Winterzauber
Vor allem von Buchen wird man begleitet
Winterwanderung Fahler Wasserfall präparierte Pfade
Die Pfade sind ein Wintertraum
Ausblick am Winterwanderung Fahler Wasserfall auf Feldberg
Im Hintergrund ist der Feldberg zu sehen
Feldberg Wiese Winter
Der wilde Rotenbach mündet kurz nach dem Wasserfall in die Wiese
Winterwanderung Fahler Wasserfall
Dusche gefälligst?
Kleine Lawine am Fahler Wasserfall
Die kleine Lawine habe ich ausgelöst
Präparierter Pfad Schwarzwald Wanderung
Her mit dem Vitamin D
Winterwanderzeichen Schwarzwald
Winterwanderer willkommen

Weitere Tageswanderungen findest du hier.

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Vorschläge

Wanderspirit Patrick Fischer Wanderer


Hey hey!

Als ich im Sommer 2020 einmal durch Deutschland gewandert bin, habe ich beschlossen, mich noch intensiver mit dem Thema Gehen zu beschäftigen. Über Wanderspirit möchte ich dich mit auf den Weg nehmen.

Patrick


Meine Ausrüstung
Fernwanderwege
Anzeige
Fall Winter 2021 - 1200x628